Naturerlebniswerkstatt

Für Naturentdecker von 6 – 10 Jahren

Die Natur Erlebnis Werkstatt ist ein Angebot des Geo-Naturpark Bergstrasse-Odenwald und bietet insbesondere den ehemaligen Waldfüchsen die Möglichkeit weiter den Kontakt zum Waldkindergarten zu pflegen. Mit den Waldfuchsfreunden können die Kinder ehemalige Abenteuer aufleben lassen, die Bewegungsräume Wald und Wiese erforschen und viel Spaß haben. In der natürlichen Umgebung erfahren die früheren Waldfüchse aber auch Kinder die nicht im Waldkindergarten waren durch sinnliches und spielerisches Erleben die Natur. Hier ist Raum für eigenes Entdecken, Bestaunen und Forschen. Auf der Grundlage des eigenen Erlebens können die Kinder ihr Wissen über die natürlichen Zusammenhänge erweitern.

Die Themen und die Projektmöglichkeiten sind so vielfältig wie der Wald und die Wiese selbst. In der Frühlingswerkstatt können wir Baumblättersalat anrichten, Bärlauchpesto und Wildwiesensuppe zubereiten, während wir in der Sommerwerkstatt z.B. Holunderblütensirup kochen und uns den Elementen Erde, Wasser und Luft widmen. In der Herbstwerkstatt holen wir die Ernte ein und verarbeiten die leckeren Äpfel unserer Streuobstwiese. In der Winterwerkstatt kochen wir am Feuer, folgen den Spuren der Tiere und lernen ihre Lebensweise kennen. Darüber hinaus möchten wir mit den Kindern durch die Wälder und Wiesen streifen, die Tier- und Pflanzenwelt kennen lernen, das Leben im Bach erforschen, Farben und Werkarbeiten aus bzw. in der Natur herstellen und zu kreativen Naturkünstlern werden. Inspiriert durch die Interessen der Teilnehmer werden wir unsere eigene Natur Erlebnis Werkstatt gestalten.

Das Wichtigste in Kürze:

  • Die Werkstattzeiten der fortlaufenden Gruppe sind 14tägig freitags von 14:30h bis 17.30h.
  • Während der Schulferien und an Feiertagen findet keine Werkstatt statt.
  • Treffpunkt ist die Bauwagenwiese des Waldkindergarten Heppenheims e. V., In der Wasserschöpp 45, in Heppenheim.
  • Die Gruppenstärke beträgt max. 15 Kinder.
  • Der Kostenbeitrag beträgt € 20/monatlich (zzgl. € 5,- Materialkosten).
  • Mitzubringen ist ein wetterfester Kinderrucksack mit einer Trinkflasche, einer Sitzunterlage, ein gesunder Imbiss.
  • Wichtig ist dem Wetter angepasste Kleidung (die schmutzig und nass werden darf) sowie festes Schuhwerk.

Die Vereinbarung eines Schnuppertermins ist jederzeit möglich.

Anmeldung bei Claudia Aktories per Mail: leitung@waldkindergarten-heppenheim.de